What we DO

Wir begleiten mittelständische Unternehmenskunden langfristig mit dem Ziel: Klimaneutral wirtschaften in einer zukunftsfähigen Welt.

Mit CO2-Bilanzen entlang der Wertschöpfungskette erarbeiten wir eine zahlenbasierte Grundlage für die individuelle Klimastrategie.  Im Rahmen von THG- Transformationskonzepten vermitteln wir Wissen und schaffen Bewusstsein für die wesentlichen Anforderungen, Handlungsfelder und Bausteine einer zukunftsfähigen Unternehmensführung in einer klimaneutralen Welt. Wir fördern Wandel- und Handlungskultur im Unternehmen. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, mit Herz, Sinn und Verstand wollen wir zukunftsfähige Lösungen schaffen.

 

 

DU!

DU willst dort mitwirken, wo Klimaschutz- und Nachhaltig­keits­strategien für Unternehmen erdacht, diskutiert und in die Praxis umgesetzt werden?

DU bist bereit die Ärmel hochzukrempeln und mit Deinen Interessen, Fähigkeiten und Talenten mögliche und sinnvolle Lösungen für den unternehmerischen Klimaschutz und Nachhaltigkeit voranzutreiben und Mehrwert für unsere Kund: innen zu schaffen?

DU bist bereit mit Leidenschaft den Aufbau eines Dienstleistungsunternehmens im Bereich CO2-Bilanzierung und Klimastrategie mitzugestalten und die Unternehmenskultur zu prägen?

IT-Stratege für CO2-Bilanzierungstool (d/m/w) Datenmanagement Wertschöpfungskette

Arbeitszeit: 30 - 40 Wochenstunden

Arbeitsort: Tübingen

 

Was wird Dein TO DO?

 

  • Als Sparringspartner:in für unsere Kund:innen bestehende IT-Strukturen und Prozesse hinterfragen und innovative, integrierte IT-Lösungen vorantreiben, inkl. Durchführung von Kundenworkshops.
  • Analyse der Kundenanforderungen und -bedürfnisse in Bezug auf Datenmanagement & Digitalisierung (ERP Systeme, etc.).
  • Beratung zur datentechnischen Integration der Anforderungen eines Klimamanagements entlang der Wertschöpfungskette.
  • Schnittstellen zwischen Kundensystemen und internen Systemen verstehen und die interne Produktstrategie CO2-Bilanzierungstool in Bezug auf das Klimamanagement entlang der Wertschöpfungskette weiterentwickeln.
    • Schnittstellen zum Kunden definieren.
    • Leistungsmerkmale und Funktionalitäten des CO2-Bilanzierungstools formulieren und priorisieren.
    • operative Umsetzung organisieren.
  • Strategische Beratung der Geschäftsführung bezüglich IT-technischen Ausrichtung und Umsetzung der Geschäftsprozesse und -produkte.
  • Sowie weitere zumutbare To Do’s und aktiver Beitrag zur Gestaltung des erfolgreichen Unternehmensaufbaus.

 

DU!

  • DU verfügst über ein technisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftsorientiertes Hochschulstudium. Du hast vorzugsweise bereits Erfahrung in CO2-Bilanzierung/ im unternehmerischen Klimamanagement sowie in Systementwicklung und -integration von IT-Lösungen.

  • DU bist zahlenaffin und verfügst über sehr gute analytische Fähigkeiten. Du verstehst es große Datenmengen aufzubereiten und Schnittstellen zu anderen IT-Lösungen zu definieren. Du bist Expert:in in Excel und hast bereits Programmierkenntnisse (VBA, Python).

  • DU hast eine Passion für aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitalisierung.
  • DU bist es gewohnt, Vorhaben und Produkte kontinuierlich auf Ihren Nutzen zu überprüfen, strategisch auszurichten und erfolgreich und wirtschaftlich umzusetzen.

  • DU setzt Dich gerne mit den Bedürfnissen unserer Kunden auseinander und hast vorzugsweise Erfahrungen im agilen Projektmanagement.

  • DU zeichnest Dich durch eine hohe Bereitschaft der Verantwortungsübernahme aus, arbeitest qualitätsbewusst und verfügst über eine gute Urteilskraft.

  • DU hast Mut zur offenen Debatte und Meinungsäußerung.

  • DU verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse.

 

Du hast Interesse und möchtest dich gerne bewerben? Schön! Dann schnell.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an bewerbung@do-climate.de.


Bei Fragen wende Dich gerne an mich – Odette Deuber – per Email oder unter 0163 9890773.

 

 

 

Büro- und Projektmanager (d/m/w)

Arbeitszeit: 20 - 30 Wochenstunden

Arbeitsort: Tübingen

 

Was wird Dein TO DO?

  • Verwaltung unseres ERP-Systems WeClapp
    • Pflege des Systems
    • Koordinierung der Aufgaben
    • Erweiterung der Prozesse für Auftragsabwicklung und Projektmanagement
  • Finanzen
    • Verwaltung von Fördermitteln: Antragstellung, Administration, Abrechnung
    • Vorbereitung Buchhaltung, Rechnungstellung
  • Büromanagement
    • Pflege der Webseiten
  • mit einer Bandbreite an zumutbaren Tätigkeiten für das Projektgeschäft und für die Geschäftsführung zum Aufbau eines jungen Unternehmens beitragen.

 

DU!

  • DU suchst nach einer (familienfreundlichen) Teilzeitstelle mit flexiblen Arbeitszeiten, z.B. als Wiedereinstieg nach der Elternzeit.
  • DU hast Praxiserfahrungen im Projekt- und/ oder Büromanagement.
  • DU hast eine Affinität zu IT und Digitalisierung.
  • DU schaffst gerne Strukturen und liebst es zu organisieren.
  • DU arbeitest autodidaktisch, fokussiert und hast eine gute Umsetzungskompetenz und Urteilskraft
  • DU übernimmst gerne Verantwortung und hast Mut zur offenen Debatte und Meinungsäußerung.
  • DU verfügst über erste Kenntnisse im Contentmanagement von Websites.
  • DU verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse.

 

Du hast Interesse und möchtest dich gerne bewerben? Schön! Dann schnell.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an bewerbung@do-climate.de


Bei Fragen wende Dich gerne an mich – Odette Deuber – per Email oder unter 0163 9890773.

 

 

 

Klimastratege (d/m/w): Projektmanager:in für unternehmerisches Klimamanagement

Arbeitszeit: 25 - 40 Wochenstunden

Arbeitsort: Tübingen

 

Was wird Dein TO DO?

  • Transformationskonzepte für unsere mittelständischen Kunden entwickeln: wissenschaftsbasierte Klimaziele ableiten sowie technische THG-Reduktions- und Vermeidungsstrategien ausarbeiten.
  • eigenständig Projekte zur Treibhausgas (THG-)Bilanzierung im produzierenden Gewerbe durchführen und/oder leiten, insbesondere das Erstellen von THG-Bilanzen für die Wertschöpfungskette in den Branchen Chemie, Maschinenbau, Lebensmittel, nachwachsende Rohstoffe.
  • Kundenworkshops mit Geschäftsführer:innen und Führungskräften in KMU durchführen um Aspekte der unternehmerischen Klima- und Nachhaltigkeitsmanagement im Unternehmen zu verankern.
  • mit einer Bandbreite an Tätigkeiten zum Aufbau eines jungen Unternehmens beitragen.

 

DO! - Überzeuge uns, dass Du der/die Richtige bist:

  • Du hast vorzugsweise mehrere Jahre Praxiserfahrungen im Projektmanagement im Bereich des unternehmerischen Energie- und Klimamanagements und/oder Erfahrung in der energietechnischen Beratung von mittelständischen Unternehmen.
  • Du hast einen Hochschulabschluss und willst mit Deinem naturwissenschaftlich-technischen Wissen die Transformation im produzierenden Gewerbe vorantreiben.
  • Du hast ein sehr gutes Technikverständnis, bist zahlenaffin und verfügst über sehr gute analytische Fähigkeiten.
  • Du bist es gewohnt kunden- und zielorientiert, selbstständig, qualitätsbewusst und im Team zu arbeiten.
  • Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse.

 

Du hast Interesse und möchtest dich gerne bewerben? Schön! Dann schnell.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an bewerbung@do-climate.de.


Bei Fragen wende Dich gerne an mich – Odette Deuber – per Email oder unter 0163 9890773.

 

 

 

Praktikum CO2-Bilanzierung & Klimamanagement

Arbeitszeit: 35 Wochenstunden

Arbeitsort: Tübingen

 

Was wird dein TO DO?

  • Erstellung von Corporate und Product Carbon Footprints

  • Recherche und Herleitung von THG-Emissionsfaktoren

  • Reduktions- und Vermeidungspotentiale von THG-Emissionen berechnen und ableiten

  • Unterstützung bei der inhaltlichen Weiterentwicklung unseres CO2-Rechners

 

DO!

  • Du bist zahlenaffin und verfügst über sehr gute analytische Fähigkeiten.

  • Du studierst ein (energie-)technisches oder wirtschaftsorientiertes Hochschulstudium.

  • Du hast vorzugsweise bereits Praxiserfahrungen im Bereich Energie- und Klimaschutz.

  • Du konzentrierst Dich auf wesentliches, arbeitest sorgfältig und gleichzeitig pragmatisch und dokumentierst deine Ergebnisse nachvollziehbar.

  • Du möchtest ein (Pflicht-) Praktikum für drei bis sechs Monate machen.

  • Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse.

  • Du arbeitest selbstständig, qualitäts- und verantwortungsbewusst.

 

Bitte sende deine Bewerbung an bewerbung@do-climate.de.


Bei Fragen wende Dich gerne an mich – Odette Deuber – per Email oder unter 0163 9890773.

 

Initiativbewerbung

DU teilst unsere Vision und unsere Wertvorstellungen? DU bist motiviert, Verantwortung zu übernehmen und Dich für das Erreichen unserer Ziele einzubringen?

Auch wenn wir im Moment keine offenen Stellenanzeigen haben, kann sich das schnell ändern!

Darum freuen wir uns jederzeit über deine engagierte Bewerbung per E-Mail an bewerbung@do-climate.de.

 

 

Eine Voraussetzung für den Frieden ist der Respekt vor dem Anderssein und vor der Vielfältigkeit des Lebens.

Dalai Lama